MOTORSPORT. 12h Badhurst mit PROSport Perfomance

0302-prosport-performance-cs-4

Mit zwei Porsche Cayman PRO4 tritt der Eifeler Rennstall PROSport Performance beim 12h-Rennen im australischen Bathurst an. [Fotos: Christian Schmidt, Melbourne]

Auf dem „Mount Panorama Circuit“ einer Rennstrecke in Bathurst, New South Wales, Australien geht am Sonntag das 12h-Rennen von Bathurst über die Bühne. Mit dabei auf der 6,213 Kilometer langen Strecke sind zwei Porsche Cayman PRO4 vom Rennteam PROSport Performance aus der Eifel. Das Team vom Zingsheimer Teamchef Chris Esser war auch im vergangenen Jahr schon „Down Under“ dabei und fiel dabei nach einem Unfall – nach vier Stunden auf Platz zwei in der Klasse liegend – aus. Der Kurs in Bathurst erinnert sehr an die Nordschleife des Nürburgrings und weist einen Höhenunterschied zwischen höchstem und tiefstem Punkt von 174 Meter auf. Dabei sind zum Teil Anstiege mit bis zu 16 Prozent Steigung zu bewältigen. PROSport Performance startet mit den Fahrerpaarungen: Charles Putman, Charles Espenlaub und Joe Foster (alle USA) mit der Startnummer 18 und Andrew Pilgrim (USA), Max Braams (Niederlande), Jörg Viebahn (Deutschland) und Nicolaij Moller-Madsen (Dänemark) mit der Startnummer 19 in der Klasse C den Fahrzeugen nach GT4 Reglement. In den ersten Trainingssitzungen am Freitag war das Team mit den gezeigten Leistungen hochzufrieden: „Der erster Tag in Bathurst lief sehr gut für uns. Wir konnten in allen freien Trainings die Pace der Kontrahenten mitgehen und es gab keine Zwischenfälle. Wir freuen uns auf das Qualifying am Samstag“, war aus Teamkreisen zu hören.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Motorsport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s