MOTORSPORT. VLN 4: Walkenhorst BMW gewinnt die Hitzeschlacht

1. Walkenhorst Motorsport powered by Dunlop mit Cerruti Michela (Italien), Laser Felipe Fernándes (Leipzig), Krohn Jesse (Finnland) BMW Z4 GT3, 2. Falken Motorsports mit Dumbreck Peter (Großbritannien), Imperatori Alexandre (China) Porsche 911 997 GT3 R, 3. Frikadelli Racing Team mit Abbelen Klaus, Schmitz Sabine (beide Barweiler), Huisman Patrick (Niederlande) Porsche GT3 R.

4. Wochenspiegel Team Manthey mit Weiss Georg (Monschau), Krumbach Jochen (Eschweiler), Kainz Oliver (Kottenheim) Porsche 911 GT3 RSR, 5. Manthey Racing mit Breuer Christoph (Nettersheim), Christensen Michael (Dänemark), Liedz Richard (Österreich) Porsche 911 GT3 Cup MR, 6. Phoenix Racing mit Mamerow Christian (Waltrop), Stuck Ferdinand (Österreich) Audi R8 LMS ultra.

ALLE ERGEBNISSE

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Motorsport, SPORT veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s