FUSSBALL. Mittelrheinliga. ETSC feiert Kantersieg über den FC Bergheim 2000

Sascha Engel mit drei Treffern erfolgreichster Torschütze der Kreisstädter

Euskirchener TSC – FC Bergheim 2000 8:1 (3:1). Nach dem frühen Führungstreffer durch eine verwandelten Elfmeter von Benny Hoose (9. Spielminute) schafften die Bergheimer durch einen Fernschuss von Philipp Simon in der 29. Minuten noch einmal der Ausgleich aber ab der 35. Minute die große Show von bulligen ETSC-Stürmer Sascha Engel der nicht nur die neuerliche Führung zum 2:1 erzielte sondern dem auch noch zwei weitere Treffer gelangen. Mit einem Volleyschuss von Joran Sobiech (43.) ging es mit einer beruhigenden 3:1-Führung zum Pausentee.
Nach dem 4:1 durch Marcel Kaiser (53.) brachen dann bei den Gästen alle Dämme. Neben dem Dreifachtorschützen Sascha Engel trugen sich beim ETSC auch noch Benny Wiedenau mit zwei sehenswerten Treffern in die Torschützenliste ein.

ETSC: Bültena, Foukis, Sobiech (68. Ebersbach), Saar, Golz, Halimi (63. Sebastian Kaiser), Winkler, Wiedenau, Hoose, Marcel Kaiser, Engel.

Alle Fotos auch im Blickpunkt Euskirchen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fußball, SPORT abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s