KOMMERN. Deutschland ist Weltmeister!

In der 113. Spielminute kam für die Fans der DFB-Elf die Erlösung. Bayern Star Mario Götze erzielte das goldene Tor für die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw zum Finalsieg gegen Argentinien.
Danach gab es für die Fans in der gesamten Bundesrepublik und auch im Kreis Euskirchen kein Halten mehr. Hupend und Jubelnd zogen die Fußballfans in Autocorsos durch die Nacht und feierten die Löw-Truppe. Vor den TV-Geräten und Großbildleinwänden in Gaststätten, beim Public Viewing oder zuhause hatte sich auf das entscheidende Tor, lange warten müssen. Mit Böllern, Feuerwerkskörpern, Tröten und Autohupen zeigten die DFB-Fans um Mitternacht ihre Freude über den vierten Titel einer deutschen Mannschaft bei einer Fußball-WM. Der Freudentaumel kannte nach der Anspannung bis in die Verlängerung keine Grenzen mehr. Vielerorts kam der Verkehr zum Erliegen und es konnte nur noch bis in die frühen Morgenstunden gefeiert werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter LOKAL, Mechernich abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s