GEMÜND. Veranstalter des Citylaufes übergeben Spende an KITA

2000 Euro übergaben die Sponsoren und Veranstalter des Citylaufes in Gemünd an die Kindertagesstätte in Gemünd.
Gemünd. Es war nicht nur ein Nervenkitzel aus Sportlicher Sicht, es war auch Volksfeststimmung beim 2. Gemünder Citylauf im Bereich der Dreibornerstrasse. Ein Mann rückte an diesem Tag besonders in den Vordergrund und wurde vom Moderator der Veranstaltung Karl-Heinz Spohr immer wieder angekündigt: „Hier kommt wieder Peter Borsdorff halte es durch die Gemünder Fußgängerzone.“ Der 70 Jährige Dürener war mit seiner Sammelbüchse für die Aktion „Running for kids“ unterwegs und sammelte fleißig Spenden zusammen, die dem Integrativen Kindergarten in Gemünd zugutekommen sollen.
Der Leiterin Anneliese Schmitz wurden nun die Spenden übergeben. Sie konnte mit einem Scheck in Höhe von 2000 Euro mit in Ihren Kindergarten nehmen, der sich aus der Sammelaktion von Peter Borsdorff und den Spenden der Hauptsponsoren des Citylaufes der VR Bank Nordeifel, der ene aus Kall und der ein Euro Startgeld Aktion der Organisatoren des Laufes Helmut Peters und Karl-Heinz Spohr ergaben. „Wir freuen uns sehr das wir mit unserer Citylauf Veranstaltung diese Summe dem Kindergarten hier in Gemünd übergeben können“, so Helmut Peters.

WEB 1606 Spende Citylauf Gemünd

Peter Borsdorff ( Runnig for Kids), Anneliese Schmitz ( Leiterin KITA Gemünd), Kerstin Zimmermann (ene Kall), Wolfgang Merten (VR-Bank Nordeifel), Helmut Peters (Sport Team Peters) und Kinder aus der Rote Kreuz Kindertagesstätte Gemünd Foto: Privat

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gemünd, LOKAL abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s