FUSSBALL. Ausblick von Nierfelds Coach Achim Züll auf das kommende Jahr

Von Achim Züll

Auf der sehr harmonischen Jahresabschluss/Weihnachtsfeier vom SV Nierfeld I, am Samstag im Lokal DahmenAchim Züll (Trainer SV Nierfeld). in Gemünd, verkündet der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Büser, trotz der jetzigen, sportlich, schwierigen Situation in der Mittelrheinliga, die Zusagen von den Leistungsträgern Olli Manteuffel, Sebastian Scheidtweiler, Paul Rawicki, Martin Kerkau, Pierre Fromm, Marcus Georgi, Bernd Jansen, Michael Jansen für die Saison 2014/2015. Über die Zusagen der Nachwuchsspielern Benny Baum, Andy Weiler, Tobias Berzborn freute sich Herr Büser ganz besonders. Weiterhin betonte er die feste, loyale und gute Zusammenarbeit mit dem Trainerteam und hofft, dass die verletzten Spieler schnell gesund werden und dann auch bei einem fest eingeplanten Gespräch in der Wintervorbereitung ihre Zusage für die neue Saison geben. Bei seiner Jahresabschlussrede, teilte er dem Team mit, dass die Fans und der gesamte Verein nicht nur die momentane schlechte Hinserie, sondern auch den Pokalsieg im Sommer, den Ausstieg in die MRL und die Überwinterung im Mittelrhein-Pokal 2013 sieht. Es wird jetzt verstärkt an dem Team 2014/2015 gearbeitet, sodass auch bei einem eventuellen Abstieg, der SV Nierfeld wieder ein TOP TEAM für die neue Saison stellen wird. Mit den vielen Zusagen ist schon mal frühzeitig ein Meilenstein im Hinblick auf die Zukunft gelegt. Der SV Nierfeld wünscht der Sportpresse eine schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit 2013.

Dieser Beitrag wurde unter Fußball, SPORT abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.