BASKETBALL. 2. Regionalliga. ErftBaskets im Höhenflug

Euskirchen feiert Kantersieg gegen Opladen

Kaum war die Schlusssirene ertönt, da erhoben sich die knapp 300 Zuschauer in Bad Münstereifel von ihren Sitzen, um ihre Mannschaft mit Standing Ovations zu feiern. Die SG ErftBaskets Euskirchen um Kapitän Florian Hammes hatte soeben einen 107:55 (52:28)-Sieg gegen den TuS Opladen perfekt gemacht. Angetrieben von der beeindruckenden Kulisse ließ der Basketball-Zweitregionalligist von Beginn an keinen Zweifel an seinem Erfolgshunger aufkommen und führte bereits zum Ende des ersten Viertels mit 28:14. Eine aggressive Ganzfeld-Verteidigung provozierte zahlreiche Opladener Ballverluste. Dies nutzten die ErftBaskets wiederum zu einer Vielzahl einfacher Punkte durch Schnellangriffe. In der Zone demonstrierte zudem SG-Center Nico Zimmermann eindrucksvoll seine Qualitäten und steuerte als Topscorer 27 Punkte zum Sieg bei.

ErftBaskets Euskirchen: J. Winklenkemper (21 Punkte), Hammes (6), Schramm, Braun (2), Brammertz (9), K. Winkelnkemper (7), Tschöpfer (3), Zimmermann (27), Schulz (3), Schürmann (8), T. Winkelnkemper (4) und Haile (17).

Dieser Beitrag wurde unter Basketball, SPORT abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.