FUSSBALL. Kreisliga A: Unaufhaltsame Lommersumer

Der SSV Lommersum lässt sich in der Fußball-Kreisliga A auch vom SV Sötenich nicht aufhalten und gewinnt mit 6:0. Der VfB Blessem setzt sich dank eines starken Auftritts von Spielmacher Tobias Kropp mit 3:1 gegen den VfL Kommern durch.

Artikel aus dem Kölner Stadt Anzeiger von Otmar Reetz

SSV Lommersum – SV Sötenich 6:0 (3:0). Das Spitzenspiel in der Fußball-Kreisliga A entwickelte sich zu einer einseitigen Angelegenheit, die der Tabellenführer aus Lommersum deutlich für sich entschied. Der Aufstiegsfavorit war die klar überlegene Mannschaft und ließ dem viertplatzierten SV Sötenich nur wenig Entfaltungsspielraum. Bis zur Pause erzielten Lebbib Rabhoui, Willi Kückelhaus und Stefan Rempel die SSV-Tore. Danach machten Moritz Dreesbach und Sebastian Muckenhaupt (2) das halbe Dutzend voll.

Dieser Beitrag wurde unter Fußball, SPORT abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.