RADSPORT. RSV Euskirchen startet in die neue Saison

Das Ziel ist ambitioniert: Die Radfahrer des Langhammer Cycling Teams des RSV Euskirchen wollen an das erfolgreiche letzte Jahr anknüpfen. Vier Siege holten die Fahrer in der Vorsaison. Dabei konnten die RSV-Athleten René Lausberg und Daniel Aigner im Rennen Düren-Merken sogar einen Doppelsieg verzeichnen. Auch in diesem Jahr geht dasTeam bei diesem Rennen wieder an den Start
Das Team verzeichnet zwei Zugänge und verfolgt ambitionierte Ziele Start. Neben Daniel Aigner, Andreas Winkler, Tobias Sydlik, Dominik Hideg, Sven Zappe, Dominic Aigner und René Lausberg wird das Team durch die beiden Zugänge Thorsten Knierim sowie Robert Sydlik verstärkt. „Wir wollen in diesem Jahr alle unsere guten Leistungen aus dem Vorjahr bestätigen und vielleicht sogar das eine oder andere Rennen mehr gewinnen“, sagt Daniel Aigner kurz vor dem Start in die neue Saison.

Auch für das Jahr 2014 haben die Verantwortlichen des RSV 1896 Euskirchen schon Pläne geschmiedet: Der Klub will dann einRadrennen für Amateure ausrichten.

Team Langhammer

Dieser Beitrag wurde unter Radsport, SPORT abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.