BASKETBALL. ProA: Paderborn und Essen feiern Heimsiege

Zwei Basketball-Krimis mit WBV-Beteiligung enden mit Siegen. Die finke baskets Paderborn schlagen die MLP Academics Heidelberg in eigener Halle mit 75:67 und das Team der ETB Wohnbau Baskets behält mit 86:84 knapp die Oberhand über die Crailsheim Merlins.

In einem packenden Spiel besiegen die finke baskets die MLP Academics Heidelberg mit 75:67. Zwar zeigten die Paderborner an der Linie zu viele Nerven, aber dank einer guten Verteidigungsarbeit konnten die Heidelberger daraus keinen Profit schlagen. In der Offensive vertrauten die finke baskets auf Jason Jamerson, der mit vier getroffenen Dreiern und insgesamt 22 Punkten zum Topscorer avancierte. „Am Ende zählt nur, dass wir gewonnen haben. Wir haben den Schwung aus der 2. Halbzeit in Düsseldorf besonders in die letzten zehn Minuten reingebracht und das war der entscheidende Faktor für den Sieg“, freute sich Coach Martin Krüger.

Ebenfalls einen wahren Basketball-Thriller sahen die rund 1400 Zuschauer in der Sporthalle „Am Hallo“ in Essen. Gegen die Crailsheim Merlins gewannen die ETB Wohnbau Baskets knapp mit 86:84 und fuhren durch diesen Heimsieg zwei ganz wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt ein. Angeführt von einem bärenstarken Aaron Cook kämpften sich die Hausherren nach einem Rückstand zurück in die Partie. In einer extrem engen Schlussphase behielten die Essener einen kühlen Kopf und rangen die Crailsheimer schließlich nieder. Essens Topscorer waren Logan Stutz und Aron Cook mit jeweils 18 Zählern.

Mit 59:65 kassierten dagegen die Düsseldorf Baskets auch im Rückspiel eine Niederlage gegen die Cuxhaven BasCats. Der Traum von den ersten zwei Rängen vor der Play-off-Runde sind für die Düsseldorfer dadurch nur noch von theoretischer Natur. Bester Düsseldorfer Werfer war Gary Johnson (13 Punkte). (maGro/pd)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Basketball WBV, SPORT abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s