BASKETBALL. DBBL: Oberhausen punktet im Abstiegskampf

evo New Basket Oberhausen gewinnt in der Damen-Basketball-Bundesliga gegen den BC Pharmaserv Marburg mit 72:62. Der Herner TC musste dagegen im Abstiegskampf einen Rückschlag in Bamberg ( 63:71) verkraften.

Durch den wichtigen 72:62-Sieg gegen Marburg gelang Oberhausen nicht nur ein großer Schritt in Richtung Klassenerhalt, sondern darf nun sogar wieder auf eine Playoff-Teilnahme spekulieren. Ohne die verletzte Centerin Sharon Beld, die nun auch für den Rest der Saison mit Knieproblemen ausfällt, musste der Sieg umso höher eingeschätzt werden. Durch eine geschlosse Mannschaftsleistung wurde das Fehlen der Niederländerin allerdings hervorragend kompensiert. „Das war für den Kopf und die Moral hinsichtlich der nächsten Spiele ganz schön wichtig“, meinte NBO-Trainerin Katja Zberch. In einer hart umkämpften Partie war es ein spektakulärer Angriff 70 Sekunden vor dem Ende, den Marie Jordan (Topscorerin mit 14 Punkten) zum 65:53 abschloss und das NBO-Team endgültig auf die Siegerstraße brachte.

Die Siegesserie des Herner TC ist ausgerechnet beim Tabellenletzten DJK Brose Bamberg gerissen. Das Team von HTC-Coach Marek Piotrowski unterlag am Ende mit 63:71. Zwar stemmten sich die Hernerinnen mit aller Kraft gegen die sich im dritten Viertel abzeichnende Niederlage, aber den Rückstand konnten sie nicht mehr wettmachen. „Es hilft nichts. Wir müssen diese Niederlage akzeptieren und weiter von Spiel zu Spiel schauen“, hatte Piotrowski die Pleite schnell abgehakt. Topscorerin seiner Mannschaft war wieder einmal Teya Wright mit 20 Punkten. (maGro/pd)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Basketball WBV, SPORT abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s