MOTOCROSS. Die letzten Rennen des Jahres

Mit den Endläufen der Deutsche Meisterschaften des Amateur-Verbands (DAMCV) veranstaltet der MSC Wißkirchen am Wochenende auf der Rennstrecke „Am Rosenbusch“ in Mechernich-Satzvey gleichzeitig die letzten Motocross-Rennen des Jahres im Kreisgebiet. Von jeweils 9 Uhr bis 18 Uhr dürfen sich die Zuschauer am Samstag und Sonntag auf spannende Duelle um Platzierungen und Titel in insgesamt dreizehn verschiedenen Klassen (von Mini bis Seitenwagen) freuen. In fast allen Leistungs- und Altersklassen werden auch zahlreiche Motorsportler des Kreises an das Start gehen. Die Trainings- und Qualifikationsläufe beginnen an beiden Tagen um 9 Uhr, die ersten von insgesamt zwei Wertungsläufen werden dann um 12.35 Uhr gestartet.

Dieser Beitrag wurde unter Motocross, SPORT abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.