FUSSBALL. Frauen Regionalliga. Damen des VfL Kommern mit neuem Trainer

Bernd Falter (52) wird neuer Trainer der Regionalliga-Damen des VfL Kommern – Er tritt damit die Nachfolge von Diana Werner an

Falter war neben Klaus Schinke Co-Trainer der Bezirksliga-Damen-Mannschaft des TuS Zülpich. Diese erreichte zum Ende der vergangenen Saison mit dem Staffelsieg den Aufstieg in die Landesliga und machte damit den Durchmarsch aus der Kreisliga perfekt. Vorher trainierte Falter die Damen des TSV Stockheim und des SC Mausauel-Nideggen. Dort schaffte er direkt im ersten Jahr den Wiederaufstieg in die Verbandsliga und verpasste den Sieg beim Mittelrheinpokal nur knapp, nach einer 2:4-Niederlage gegen den VfL Kommern im Finale.

Der neue Übungsleiter der Kommerner Damen spielt seit seinem 6. Lebensjahr selber Fußball. Und kann auf eine langjährige Trainerkarriere zurückblicken. Angefangen hat er als Spielertrainer mit 36 Jahren beim FC Grenzwacht Hürtgen. Später war er als Herren-Trainer beim JVC Columbia 03 Drove beschäftigt und mit den Teams des VfR Vettweiß und des BSV Gey schaffte er als Coach den Aufstieg in die Kreisliga A und den Aufstieg in die Kreisliga B.

„Ich wollte schon immer gerne mal eine Regionalliga-Mannschaft trainieren, jetzt habe ich die Chance hier in Kommern. Das ist für mich eine große Herausforderung, der ich mich gerne stelle“, freut sich Bernd Falter auf sein neues Betätigungsfeld.

Dieser Beitrag wurde unter Fußball, SPORT abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.