MÜTZENICH. Nora Schmitz erstmals vor Tanja Pesch

Beim vierten Aufeinandertreffen in einem Lauf zum VR-Bank-Nord-Eifel-Cup gelang es Nora Schmitz vom PST Trier erstmals sich vor ihrer größten Widersacherin um den Gesamtsieg der Laufserie, Tanja Pesch zu platzieren. Bis Kilometer fünf beim „Vennlauf“ der LG Mützenich hatte Pesch noch vor Schmitz gelegen, doch dann zog die Wahl-Triererin vorbei und holte sich in 41:31 Minuten den dritte Rang in der Damen-Wertung. Als Siegerin lief Gaby Andres vom TV Nidrum in der Zeit von 39:42 Minuten über die Ziellinie vor Eva Offermann (DJK JS Herzogenrath) mit 40:42 Minuten. Tanja Pesch (TuS Kreuzweingarten-Rheder) belegte Rang vier in 42:45 Minuten. In der Eifelcup-Gesamtwertung bleibt Tanja Pesch jedoch auf dem ersten Platz vor Nora Schmitz.

Bei den Herren war es erneut Markus Mey (Sport-Team Peters) der als Gesamtsieger der schwierigen 10 km-Strecke in der Zeit von 34:43 Minuten bewältigte. Nach seinem Sieg in Zülpich über die 5000 Meter am vergangenen Dienstag gelang es ihm, zwei Gesamtsiege innerhalb von fünf Tagen herauszulaufen. Damit ist er der heißeste Favorit auf den diesjährigen Eifelcup Gesamtsieg. Hinter Mey erreichte Siegfried Krischer als Zweiter das Ziel. Der Läufer vom TSV Bayer Leverkusen war dabei jedoch ständig auf Tuchfühlung und erreicht nach 34:53 Minuten das Ziel in Mützenich. Auf Rang drei in der Männerkonkurrenz lief Marco Michaeli (AC Eifel), nach 35:25 Minuten durch das Ziel.

In der Mannschaftswertung holten sich sowohl das Damen- als auch das Herrenteam des TuS Kreuzweingarten-Rheder den Gesamtsieg. In der Eifelcup-Zwischenwertung liegen Kreuzweingartener Mannschaften vorne.

Dieser Beitrag wurde unter Leichtathletik, SPORT abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.